Regionales

Zweiklassengesellschaft bei der Jagd

21.07.2014

„Das Forstamt Baden-Baden vertritt eine selbstherrliche Meinung zum Jagd- und Wildtiermanagementgesetz!“

mehr

Neuer Internet-Auftritt

01.06.2014

Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder,

der Landesjagdverband und seine Mitgliedsvereine haben sich für einen neuen Internet-Auftritt entschieden. Die Freischaltung erfolgte an diesem Wochenende.

mehr

23 Absolventen der Jägerprüfung erhalten ihr "grünes Abitur"

10.05.2014

Nach Abschluss der mündlich-praktischen Prüfung, die am 10.05.2014 im Wald um das Schützenhaus Gernsbach-Obertsrot stattfand, erhielten 23...

mehr

Brut- und Setzzeit

28.04.2014

INFORMATIONSDIENST FÜR WILD, HEGE UND NATURSCHUTZ DER BADISCHEN JÄGER Rastatt Baden-Baden 1965 e.V.

mehr

Wildfleisch aus heimischen Revieren

12.04.2014

Natürlich Wild – so lautet die Devise beim diesjährigen Wildkochkurs des Hegering Murgtal in der Johann-Belzer-Schule in Weisenbach.

mehr

Stellungnahme des vorstandes zum "Versuch Saufang"

06.04.2014

Der Vorstand unseres Kreisvereins hat am Sonntag 06.04.2014 einstimmig beschlossen, das Segment „Versuch Saufang“ bei dem Schwarzwildprojekt Baden–Baden nicht mehr weiter zu verfolgen:

mehr

Traditionelles Bläserschießen der Jagdhornbläser Bühl

Am 15. März 2014 führten die Jagdhornbläser Bühl im Rahmen ihres 40-jährigen Bestehens das traditionelle Bläserschießen auf dem Schießstand der...

mehr

Der Landesjagdverband informiert: Der Entwurf des „Jagd-und Wildtiermanagementgesetzes Baden-Württemberg “ vor.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder,

seit gestern liegt dem LJV der Entwurf des „Jagd-und Wildtiermanagementgesetzes Baden-Württemberg “ vor.

mehr

40 Jahre Jagdhornbläser Bühl - Ehrennadeln für Gründungsmitglieder / Andreas Hartmann ist neues Ehrenmitglied

09.04.2014

Unter der neuen musikalischen Leitung von Reinhold Oser begannen die Jagdhorn-bläser Bühl im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung das Jubiläumsjahr...

mehr

Hegeringversammlung Rastatt

04.04.2014

„Wenn Rebhühner wählen könnten, würden sie für die Fuchsjagd stimmen!“

mehr