Jägerhock im Hegering Bühl

Am Samstag, den 12. Juli 2014, hielt der HR Bühl erneut einen „Jägerhock“ an der Stöckihüt-te des Fischervereins in Hildmannsfeld ab.

Erstellt am 04.08.2014

Viele Jäger, die sich weder von Schnaken noch von drohenden Schauern abschrecken ließen, brachten Ihre Partner, Familienangehörige oder Bekannte mit. Es blieb übrigens trocken und bei sehr angenehmen Temperaturen fanden sich erfreulicherweise auch unser Kreisjägermeister Hans-Jochen Volmer und sein Stellvertreter Dr. Peter Krämer ein.

Die Jagdhornbläser Bühl eröffneten den „Hock“ am Stöckisee in bewährter Weise. Für kühle Getränke und das leibliche Wohl war dank unseres Mitgliedes Adolf Meier und seiner uneigennützig tätige Helferschar wieder einmal bestens gesorgt. Die letzten Besucher nahmen gegen Mitternacht am Ausschank ein „letztes Glas im Stehen“ und beschlossen damit eine rundum gelungene Veranstaltung. Ein besonderer Dank aber geht an den Fischerverein, der dem Hegering das Gelände samt Blockhütte und „Festzelt“ kostenfrei zur Verfügung gestellt hatte. (AH/03.08.14)

Erstellt am 04.08.2014
Zurück zur Übersicht