Pokalschießen HR Murgtal

Erstellt am 17.11.2019

Am 21.09. fand im Jägerloch in FDS das alljährliche HR-Pokalschießen des HR Murgtal statt. Wie in den Jahren zuvor, konnten sich die Teilnehmer in den Disziplinen 100 m Bock sthd. angestr., lfd. Keiler, Kipphase und Fangschusssimulation mit Kurzwaffe messen.

Klarer Sieger mit einer hervorragenden Schießleistung wurde zum wiederholten Male Sven Gutzeit, der von Hegeringleiter Rudi Messmer den Pokal in Empfang nehmen durfte.

Auf den Plätzen 2 und 3 folgten mit ebenfalls sehr guten Leistungen Tim Messmer und Daniel Ullrich. Es gab wieder attraktive Sachpreise zu gewinnen und die ersten 4 Platzierten durften zwischen Rotwildansitz oder Drückjagdeinladung, die wie jedes Jahr freundlicherweise vom Staat zur Verfügung gestellt wurden, auswählen.

Die JHB Murgtal umrahmten die Veranstaltung jagdmusikalisch.

Erstellt am 17.11.2019
Zurück zur Übersicht